Konferenz

Kategoriebild

Innovativ, strukturiert und kooperativ – Zentrale Herausforderungen von IT-Strategie und -Governance

Eine strategische (Weiter-)Entwicklung von Lehre im digitalen Zeitalter umfasst auch die dauerhafte Verankerung von Lehr- und Lerninnovationen. Dies ist jedoch immer auch mit Herausforderungen verbunden. So braucht es strategische Rahmenbedingungen, damit die dauerhafte Verankerung von digitalen Innovationen letztlich nützlich und auch realistisch ist. Prof. Dr. Ulrike Lucke (Universität Potsdam) und Dr. Markus von der Heyde […]

Kategoriebild

Selbsterkenntnis und gute Führung als Voraussetzung für gelingende Veränderungsprozesse

In den vergangen Blogbeiträgen zur Strategiekonferenz am 24.09.2018 wurden mit den Themen Diversity und Kompetenzentwicklung wichtige Ziele für den digitalen Wandel in der Hochschullehre sowie erste Herausforderungen beleuchtet. Doch wie können Hochschulen diesen Wandlungsprozess managen? Wie unterscheidet sich dieser von Veränderungsprozessen in anderen Organisationen? Dr. Anja Ebert-Steinhübel, Leiterin des Learning Leadership Institute, IFC EBERT in […]

Kategoriebild

Lehrende mobilisieren und motivieren für zeitgemäße Kompetenzentwicklung

Nach den ersten Überlegungen zu Zielen für den Strategieprozess, wenden wir uns im folgenden Beitrag dem zweiten Slot bei der Strategiekonferenz am 24.9.2018 mit dem Fokus „Operative Maßnahmen umsetzen“ zu. So geht es im Workshop von Prof. Dr. Sönke Knutzen, Leiter des Instituts für Technische Bildung und Hochschuldidaktik an der Technischen Universität Hamburg, um die […]

Kategoriebild

Neue Zielgruppen digital erschließen

Der dritte Blogbeitrag zur Strategiekonferenz am 24.09.2018 befasst sich mit dem Workshop-Thema von Dr. Hans Pongratz: „Digitalisierung als Innovationsmotor – neue Zielgruppen erschließen“. Der Geschäftsführende Vizepräsident für IT-Systeme & Dienstleistungen (CIO) der Technischen Universität München lotet in seiner Session im Slot 1 die Chancen der Digitalisierung für die Erschließung neuer Zielgruppen aus. „Mit dem Einsatz […]

Kategoriebild

Mit neuen Studienangeboten die digitalen Herausforderungen der Berufswelt meistern

Die Strategiekonferenz „Shaping the Digital Turn – Hochschullehre im digitalen Zeitalter gestalten“ am 24. September 2018, die vom Hochschulforum Digitalisierung in Berlin ausgerichtet wird, findet offenkundig großen Zuspruch. Es haben sich bereits so viele Teilnehmende angemeldet, dass für alle weiteren Interessenten eine Warteliste eingerichtet werden musste. In der Peer-to-Peer Beratung wurde deutlich, dass es ein […]

Kategoriebild

Hochschuleigene Diversity-Strategie – Digitalisierung als Schlüssel zur Individualisierung der Lehre

Die Strategiekonferenz „Shaping the Digital Turn – Hochschullehre im digitalen Zeitalter gestalten“ am 24. September 2018, die vom Hochschulforum Digitalisierung in Berlin ausgerichtet wird, findet offenkundig großen Zuspruch. Es haben sich bereits so viele Teilnehmende angemeldet, dass für alle weiteren Interessenten eine Warteliste eingerichtet werden musste.

Tagung „Schule MIT Wissenschaft“: Humboldt vs. Orwell – wohin führt die digitale Bildungsrevolution?

Vergangenen Monat habe ich bei der Tagung „Schule MIT Wissenschaft“ vor vielen engagierten Thüringer Lehrerinnen und Lehrer der Naturwissenschaften und Technik über die Digitale Bildungsrevolution gesprochen. Gemäß dem Motto „Begeisterer begeistern“ sollte ich die Lehrkräfte über ihre Fächergrenzen hinaus inspirieren und ihnen eine Idee geben, wie sich digitales Lernen praktisch im Schulalltag umsetzen ließe. Mein […]

“Bologna Digital”: Digitalisierung als Lösung statt Problem für die Hochschulbildung im 21. Jahrhundert

Der digitale Wandel ist ein wirksames Mittel, um zentrale Herausforderungen für die Hochschulbildung im 21. Jahrhundert zu bewältigen. Ein Expertenteam hat hierzu unter Koordination der Initiative Kiron Open Higher Education das Positionspapier “Bologna Digital” als Impuls für die nächste Bologna-Ministerkonferenz am 24. Mai 2018 in Paris verfasst. Anhand konkreter Vorschläge wird diskutiert, wie die Digitalisierung […]

Wie künstliche Intelligenz und Algorithmen die Bildung verändern

Beim Global Learning Network Convening 2017, einer Initiative der Non-Profit-Organisation America Achieves, habe ich letzte Woche in Boston über den Einfluss von künstlicher Intelligenz und algorithmischen Systemen auf Gesellschaft und Bildung gesprochen. Es ist ein schmaler Grat zwischen dem großen Potenzial für mehr Chancengerechtigkeit und der Gefahr, dass bestehende Ungleichheiten durch neue Technologie verstärkt werden. […]

Mehr, bunter, länger – wie Schule Digitalisierung nutzen kann

Zunehmende Schülerzahlen, immer vielfältigere Lerngruppen und mehr Lernzeit im Ganztag fordern das deutsche Schulsystem organisatorisch wie pädagogisch heraus. Wie digitale Technologien Teil der Lösung für diese Herausforderungen sein können, zeigen Praxis-Beispiele aus der nahen europäischen Nachbarschaft wie auch aus den USA. Über solche Beispiele und welche Schlüsse wir daraus für Deutschland ziehen sollten, habe ich […]

Freie Bildung für alle!

Sie nutzen YouTube-Videos zum Handwerkern, Kochen oder um Ihre Reise zu planen? Sie informieren sich im Internet, bevor Sie zum Arzt gehen? Sie lernen Spanisch mit einem kostenfreien, digitalen Lehrbuch? Dann nutzen Sie wahrscheinlich bereits OER. Was das bedeutet… Wir befinden uns in einem Workshop des OERcamps in Köln. Das Ziel unserer Session ist es, […]

Veranstaltung: Bildung in der Cloud – Wie geht es weiter?

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung von Kultusministerkonferenz, Land Schleswig-Holstein, Bündnis für Bildung und der Stiftungsinitiative Forum Bildung Digitalisierung in Berlin am 5. Mai 2017 überlegen die Teilnehmer zukunftsorientiert, welche Cloud-Modelle es derzeit in Deutschland gibt, wie sie genutzt werden und welche Anforderungen sie erfüllen müssen. Dabei kommen nicht nur Vertreter aus Bund und Ländern zu Wort: […]

Forum Bildung Digitalisierung: Werkstatt-Konferenz schulentwicklung.digital am 28. September

Mit der Werkstatt-Konferenz schulentwicklung.digital am 28. September 2016 in Berlin startet die stiftungsübergreifende Initiative „Forum Bildung Digitalisierung“ ihre öffentlichen Aktivitäten. Eingeladen sind Akteure aus Praxis, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Bildungsadministration, die sich dafür interessieren und engagieren, mit Hilfe digitaler Medien pädagogische Herausforderungen zu bewältigen. Im Mittelpunkt des Programms stehen die Erfahrungen der Teilnehmenden. Gemeinsam tauschen sie […]

Kategoriebild

OER-Debatte: Mit welchem Recht enthalten wir Menschen Bildungsinhalte vor?

Am vergangenen Montag war ein schöner Tag für Open Educational Resources (#OER). In Rahmen eines großen Herausgeber-Teams um den Stifterverband der deutschen Wissenschaft, der Open Knowledge Foundation, der Mind Stiftung, der Technologie Stiftung Berlin, dem Internet und Gesellschaft Collaboratory sowie der Transferstelle OER (und uns selbst als Bertelsmann Stiftung) wurden zeitgleich zwei Studien zum Thema […]

Kategoriebild

Kongress „Digitale Didaktik 2015“ auf Schloss Neubeuern: eine kritische Nachlese

Der Internatsschule Schloss Neubeuern eilt der Ruf voraus, zur Avantgarde der Medienschulen in Bayern zu gehören, elbstbewusst bezeichnet sie sich auf ihrer Internetseite als “Deutschlands modernste Schule”. Dementsprechend hoch sind die Erwartungen an die Tagung „Digitale Didaktik 2015“ und die dort vorgestellten Lösungen. Ein kurzer Erfahrungsbericht von Christian Ebel.

Kategoriebild

Lernen mit digitalen Medien: Schulen als Impulsgeber

Während fast schon im Wochentakt neue Studien und Umfragen die unzureichende IT-Ausstattung und Nutzung digitaler Medien in Schule und Unterricht sowie mittelmäßige Medienkompetenz bei Lernenden wie Lehrenden beanstanden (vgl. ICILS, JIM, Forsa, Allensbach, Bitkom etc.), setzen einige Schulen ein starkes Zeichen dagegen: Sie richten selbst Tagungen, Kongresse und Praxisforen aus, bei denen sie ihre guten […]

Kategoriebild

OER Konferenz 2014: Community meets Mainstream – Offenheit ist kein Selbstzweck

Nachdem wir (@pragmaticfix, @bildungsmann, @MiiBlinn, @olewin) die Gelegenheit gehabt hatten, uns am Vorabend der #OER Konferenz auf einer Veranstaltung der Stiftung Neue Verantwortung zu fragen, ob #OER nicht ganz einfach ein vorübergehender Hype sei (Nein, ist es zum Glück nicht), waren wir umso interessierter daran, uns mit anderen Befürworterinnen von #OER auf der Wikimedia-Konferenz/BarCamp auszutauschen. […]

Transforming Education in the Digital Age: MOOCs are not enough!

The promise and peril of digital technology is currently the most debated issue in international education. The emergence of so-called MOOCs (Massive Open Online Courses) from world renowned universities, which hundreds and thousands of people have used as a learning resource, has marked the starting point of a period of fundamental transformation in education. There […]

Kategoriebild

EduCamp Frankfurt: Von digitalen Helden und Möglichkeiten des mobilen Lernens

Teilnahmebedingungen, Tagesordnungen oder Anmeldegebühren kennt dieses Format nicht. Jeder ist beim EduCamp willkommen, seine Erfahrungen, Ideen und Fragen rund um das Lehren und Lernen mit neuen Medien zu teilen. So kommen seit 2008 zweimal jährlich Interessierte mit den unterschiedlichsten beruflichen Hintergründen und individuellen Interessenslagen zusammen, um sich zu medienpädagogischen Fragestellungen auszutauschen und zu vernetzen, zuletzt […]

OER ist in der Praxis angekommen – wie geht es jetzt in Deutschland weiter?

Der OER-Bewegung ist es mittlerweile gelungen, eine immer breitere Basis in Gesellschaft und Bildungsinstitutionen aufzubauen. An der einen oder anderen Stelle hat aber auch Ernüchterung oder Konsolidierung eingesetzt. Das muss der Bewegung und der Entwicklung nicht schaden, sollte aber bei der Beurteilung des realistisch Machbaren im Blick behalten werden. Das ist mein Fazit der gemeinsamen […]

Kategoriebild

Was wäre wenn? Weihnachtliche Gedanken zur digitalen Bildung

Neulich war ich auf Konferenzreise in Berlin. Es tut sich ja erfreulich viel, wenn man sich die Konferenzlandschaft rund um das Thema EdTech und Digitalisierung der Bildung anschaut. Die eQualification zum Beispiel, war eines meiner Ziele. Ca. 50 Projekte, die das BMBF zum Thema Digitalisierung gefördert hat und noch fördert, wurden vorgestellt. Da waren schon […]