Dr. Ulrich Schmid

Beim „MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung“ leitet Dr. Ulrich Schmid das von der Bertelsmann Stiftung geförderte Projekt „Monitor Digitale Bildung Deutschland: Schule, Hochschule, Aus- und Weiterbildung“. Ulrich Schmid befasst sich seit vielen Jahren in unterschiedlichen Positionen mit der Digitalisierung des Lernens, u. a. in der Forschung und in Hochschulen sowie in Verlagen und Software-Unternehmen.


Die letzten Beiträge

Gastkommentar: 1% für EdTech in Deutschland

Unter dem Titel „Beauty statt Bildung“ veröffentlichte ich vor knapp zwei Jahren eine ernüchternde Bilanz der Gründungs- und Finanzierungsdynamik im deutschen EdTech-Bereich. In den Portfolios der führenden Investoren fanden sich damals nur sehr vereinzelt junge Bildungsunternehmen und Start-ups. Wie ist die Situation heute – hat sich etwas getan? Um es vorweg zu nehmen: Es hat […]

Berufsschule 4.0! Wo steht die digitale Transformation des beruflichen Bildungssystems?

Wer beim digitalen Lernen nur auf allgemeinbildende Schulen und Hochschulen schaut, übersieht Wesentliches: Die berufliche Bildung ist hierzulande alles andere als ein Nischenphänomen. Neben den fast 9.000 beruflichen Schulen, also Schulen, an denen berufliche Qualifikationen vermittelt werden, gibt es in Deutschland rund 1.500 Berufsschulen im Dualen System, die von Auszubildenden begleitend zu ihrer Tätigkeit im […]

Drei Fragen an MILLA

MILLA bewegt die Bildungspolitik. Hinter diesem Kürzel für „Modulares Interaktives lebensbegleitendes Lernen für Alle“ steckt das Konzept einer staatlich finanzierten Online-Weiterbildungsplattform. Entwickelt hat es die CDU unter Leitung des Internetunternehmers und Bundestagsabgeordneten Thomas Heilmann. Es soll ein Art  „Netflix für Bildung“ werden und wird derzeit in der Bildungs-Community an vielen Orten kontrovers diskutiert, sei es […]

Von der Tiefe in die Breite!

Auf der Strategiekonferenz „Shaping the Digital Turn – Hochschullehre im digitalen Zeitalter gestalten“ fand am 24. September 2018 ein Workshop zum Thema „Hochschulinterner Transfer innovativer Lehrkonzepte“ statt, der von Julius Othmer (Verantwortlicher der Projektgruppen in Lehre und Studium, Technische Universität Braunschweig) und Jasmin Piep (Wissenschaftliche Mitarbeiterin Teach4TU-Team, Technische Universität Braunschweig) geleitet wurde. Für alle, die am […]

Selbsterkenntnis und gute Führung als Voraussetzung für gelingende Veränderungsprozesse

In den vergangen Blogbeiträgen zur Strategiekonferenz am 24.09.2018 wurden mit den Themen Diversity und Kompetenzentwicklung wichtige Ziele für den digitalen Wandel in der Hochschullehre sowie erste Herausforderungen beleuchtet. Doch wie können Hochschulen diesen Wandlungsprozess managen? Wie unterscheidet sich dieser von Veränderungsprozessen in anderen Organisationen? Dr. Anja Ebert-Steinhübel, Leiterin des Learning Leadership Institute, IFC EBERT in […]