Interview mit Dr. Jochen Robes: „Eine neue Dringlichkeit“

Weiterbildungsexperte Jochen Robes über die häufigsten Fragen von Unternehmen zum Thema digitales Lernen, warum der öffentliche Sektor hinterher hinkt  – und warum Trainer im Wandel die schwierigste Klientel bilden

Zur Person:

Dr. Jochen Robes ist selbstständiger Berater (Robes Consulting) und unterstützt  seit gut 25 Jahren Unternehmen und Organisationen bei der Einführung und Optimierung ihrer Angebote in HR und Corporate Learning. Er hat sich dabei mit allen Gestaltungsfeldern der Weiterbildung, des digitalen Lernens und des Wissensmanagements auseinandergesetzt. Er ist überdies als Sprecher und Publizist gefragt und betreibt seit 2003 den mehrfach ausgezeichneten Weiterbildungsblog. Zuletzt war er von Mai bis September 2017 Mit-organisator des Corporate Learning 2025 MOOCathon. Einige Ergebnisse dieses MOOCathons finden sich in einem WikiBook, das kostenlos zum Download bereit steht.

Lesen Sie mehr zum Thema „Digitales Lernen“ im Interview mit Dr. Jochen Robes, das Sie hier als PDF herunterladen können.



Autor

Kommentar verfassen